UnaVision Deutschland (DE)

Nach vielen UnaVision Veranstaltungen in ganz Deutschland haben wir einen ersten UnaVersity Standort im UnaVillage Oderburch. Herzlich laden wir Sie ein, zum innovativen Experimentieren resilienter Lebensstile unterstützt durch ein internationales Netzwerk für nachhaltiges enkeltaugliches gutes Leben in Harmonie mit unserer einmaligen Biosphäre.

Inhalt

UnaVillage Oderbruch

Das UnaVillage Oderbruch bietet gemeinsame Lernerfahrungen vielfältigster Art. Hier unterstützen wir uns gegenseitig bei der Beantwortung der Fragen „Was will ich wirklich, wirklich tun mit meinem Leben für mich, die Gesellschaft und Mutter Erde?" oder "Wie können wir gemeinsam Lernen und die Erkenntnisse an unsere Mitmenschen weitergeben?"

Wir unterstützen uns gegenseitig beim Aufbau von Sozialunternehmen vor Ort und schöpfen dafür aus langjähriger Erfahrung und einer internationalen Vernetzung.

Wir suchen

  • Menschen, die ortsunabhängig arbeiten können
  • Gründer von Sozialunternehmen, die keine Stadt brauchen
  • Führungskräfte, die ihren guten Job aufgeben, finanziell unabhängig sind und neue Herausforderungen suchen
  • Studienabgänger, die einen Lebensinhalt suchen und es sich finanziell leisten können
  • Alleinerziehende, Paare oder Familien, die was Neues suchen …

… und bieten eine inspirierende Gemeinschaft …

Mitmachen ?

Das gemeinsame Weiterentwickeln des Rahmenwerks von UnaVision und die ersten Prototypen sind in vollem Gange. Wir laden ein zum Mitmachen in unseren Arbeitskreisen und Themenkreisen und Erfahrungen, Wissen und Ressourcen zu teilen. Wir wollen Muster und Leitlinien für die UnaVision Bewegung identifizieren, dokumentieren und umsetzen. Wir suchen inspirierte Menschen, die sich voll- oder teilzeitig engagieren wollen. Wer inspiriert und motiviert ist von unserer Vision und mitmachen will beim Lernen am Projekt, ist herzlich eingeladen, uns zu kontaktieren über info@thinkcamp.eu.

Trainee oder Thesis ?

Jederzeit sind Bewerbungen willkommen für Trainingsperioden von 6 bis 12 Monaten oder auch nur wenigen Wochen. Koordinator des UnaVision Netzwerks ist die gemeinnützige Genossenschaft ThinkCamp mit Sitz in Deutschland. Für Trainees, Internships oder Abschlussarbeiten sind unsere im Aufbau befindlichen Lernorte für projektbasiertes transformatives Lernen ideal. Für Bachelor- oder Masterarbeiten bieten sich Themen an zu der Entwicklung des ländlichen Raumes, Bodenverbesserung, regenerativen Energiesystemen, präventiver Gesundheitsversorgung, Ernährung, natürlichen Baumaterialien, Erziehung, Ökonomie, neuen Ansätzen für Projektmanagement und so weiter. Wir freuen uns auf Bewerbungen über info@thinkcamp.eu.

Linksammlung

Hier gibt es unser UnaVision-Poster in ganzer Größe zum Download.

Hier ist ein Link zu einer älteren interaktiven Seite zum Gesamtkonzept ohne Updates.