Projekt Pflanzenkläranlage

You are currently viewing Projekt Pflanzenkläranlage
Bildquelle: Karsten Holzapfel www.holzapfel-konsorten.de

Im Rahmen dieses Schulungs-Projektes soll das zukunftsweisende Konzept der Kombination einer Pflanzenkläranlage für Grauwasser mit einer Trocken-Trenn-Toilette realisiert werden. Das Versickern von Grauwasser aus den Waschbecken, Duschen und ähnlichen Quellen geringer Verschmutzung schützt vor Ort den Grundwasserspiegel und schützt gleichzeitig die Kanalisation vor Überlastung bei zunehmender Häufung von Starkregen-Ereignissen. Trocken-Trenn-Toiletten ermöglichen, ohne hygienische Einbußen, wertvolle Nährstoffe für den Humusaufbau zu gewinnen.

Zielgruppe:
Als Teilnehmer bevorzugen wir insbesondere erwachsene Einzelpersonen mit großem Garten oder Repräsentanten von Schulungs-Institutionen mit Garten und Multiplikatorwirkung wie Schulen.

Training:
Nach theoretischer Einführung in unserem Gemeinschaftshaus erfolgt die praktische Unterweisung von erfahrenen Konstrukteuren vor Ort.

Lernziel:
Nach dem Training sind die Teilnehmer fähig und motiviert, auf ihren Grundstücken ebenfalls einer Pflanzenkläranlage für Grauwasser und Trocken-Trenn-Toiletten zu realisieren.

Machen Sie mit!

Damit dieses Projekt umgesetzt werden kann, brauchen wir auch Ihre finanzielle Hilfe:

Pflanzenkläranlage Herzershof (PKA)

Item

Betrag

Bemerkung

Trainer

600 €

Theorie insgesamt mindestens 1 Tag

Teilnehmer

2.450 €

Bewirtung und Unterbringung: 10 Personen á 35 € für 7 Tage

Angebot Aqua Nostra

9.000 €

Bausatz PKA ELSA, Einbau, Anfahrt, etc.

Pumpenschacht ca.

400 €

inkl. Anlieferung, Mwst, Zu- und Abläufe

Filtersand 80 Tonnen ca.

2.880 €

inklusive Anlieferung und Mwst

Filterkies 56 Tonnen ca.

2.016 €

inklusive Anlieferung und Mwst

Abwasserrohre und Anschlüsse ca.

1.000 €

50m Küche – PKA + 100 m Klärgrube – PKA

Fettabscheider

3.500 €

für Küchenabwässer

Kernbohrungen

1.100 €

 

Munitionsdienst

15.000 €

das Gebiet war im Weltkrieg umkämpft

Regenwasserversickerung

1.000 €

 

Schachtarbeiten

1.500 €

für Verbindungskanal zu Klärgrube

Vorhandene Klärgrube

500 €

Renovierung und Anpassung der vorhandenen Klärgrube

Elektrik 230V

300 €

Kabel, Anschlüsse, Sicherungen für Pumpen und Sensoren

Baggermiete

1.800 €

Mietbagger 6 Tage á 300 €

Baggerfahrer

1.920 €

Baggerfahrer 6 Tage (48 Std. á 40 €)

Baggernebenkosten

1.000 €

Öl, Diesel, Anfahrt und Rückfahrt

Bepflanzungen

400 €

Ergänzungen zum Angebot

Trocken-Trenn-Toiletten

500 €

2 Trocken-Trenn-Toiletten

Summe Pflanzenkläranlage

46.866 €

 

Eigenmittel + Eigenleistung

14.966 €

 

Finanzierungsbedarf

31.900 €

 

Bitte, helfen Sie uns bei der Realisierung …

Weitere Details finden Sie in diesem PDF.